Das Dorf

Finstersee - ein Ort mit Kirche, Schule, Wohnen, Arbeiten und Leben in einer wunderschönen Landschaft mit intakten Infrastrukturen. Ein kulturell, gesellschaftliches und aktives Dorf. Noch ist Finstersee keine aussterbende Randregion. Das ist vorwiegend dem Zusammenleben im Dorf Finstersee und seiner Schule zu verdanken.

 

Usprünglich kommt der Name von Vinstersee. Politisch ist Finstersee ein Teil der Gemeinde Menzingen im Kanton Zug und liegt

680 - 1165 m.ü M (Dorf 774m.ü.M). Nördlich grenzt es an den Kanton Zürich (Grenze Sihl), westlich an Menzingen, südlich ans Aegerital und östlich an den Kanton Schwyz. Finstersee hat ca. 390 Einwohner.

 

Finstersee_1232 - 2015.pdf

Finstersee in Kürze.pdf